Kontakt & Anfahrt

Feithstraße 127
58097 Hagen

Tel.: 02331 / 80 19-0
Fax: 02331 / 80 19-19

>> E-Mail


Engagiert für sportliche Höchstleistungen.


  • Rechtsanwalt seit 2008
  • Fachanwalt für Verkehrsrecht seit 2013
  • Fachpublikationen [ >> Hier << ]
  • Vertragsanwalt autorechtaktuell.de
  • Vertragsanwalt der Gesellschaft für Technische Überwachung mbH (GTÜ)
  • Mitglied im Beirat Rechtsanwälte im Bundesverband
    der freiberuflichen und unabhängigen Sachverständigen
    für das Kraftfahrzeugwesen e.V. - BVSK -
  • Mitglied im Deutschen Anwaltverein e. V.
  • Mitglied im Anwaltverein im Landgerichtsbezirk Hagen e.V.
  • Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des
    Deutschen Anwaltvereins e. V.

  • Mitglied im Verein Nebenklage e.V.
    Vereinigung von Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten zur Wahrung von Opferinteressen im Strafverfahren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das OLG Frankfurt, Urteil vom 01.12.2014, Az.: 22 U 171/13 zu der Frage der Erforderlichkeit der Einschaltung eines Rechtsanwalts bei Verkehrsunfallsachen:

„Auch bei einfachen Verkehrsunfallsachen ist die Einschaltung eines Rechtsanwalts von vornherein als erforderlich anzusehen. Gerade die immer unüberschaubarere Entwicklung der Schadenspositionen und der Rechtsprechung zu den Mietwagenkosten, Stundenverrechnungssätzen u.ä. lässt es geradezu als fahrlässig erscheinen, einen Schaden ohne Einschaltung eines Rechtsanwalts abzuwickeln.“

 

  • Helmut Hefer
    bis 31.12.2011
  • Dr. Thomas Scheffler
    bis 31.12.2012
  • Hans Erkeling
    bis 31.12.2015
  • Rainer Steens
    bis 31.07.2019
  • Marcel Oberkönig
    bis 31.10.2020
  • Ulrich Mumm
    bis 31.01.2021

 

Sie haben Recht.
Und hier erfahren Sie, wie Sie dies auch bekommen.